Aktuelle Programmvorschau

  • Donnerstag, 08.02.2024, 19:30 Uhr, OberstadtTreff Geesthacht: Treffen der Aktiven
  • Freitag, 16.02.2024, 19:30 Uhr, Gemeindesaal Christuskirche Geesthacht: Jahreshauptversammlung des NABU Geesthacht, Interessierte willkommen 
  • Samstag, 17.02.2024, 14:00 Uhr, Bistal bei Geesthacht: Arbeitseinsatz zum Aufbau des Krötenzauns
  • Dienstag, 27.02.2024, 19:30 Uhr, OberstadtTreff Geesthacht: Vortrag von Thiemo Braasch (NABU Mölln) über „Madeira – wilde Natur auf der Blumeninsel im Atlantik über und unter Wasser
  • Samstag, 23.03.2024, Start 10:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Elbinsel Ost, Geesthacht: Exkursion zur Beobachtung der Vogelwelt auf den Elbinseln Ost und West, wir informieren über die Vogelarten der Geesthachter Schleuseninsel. Fernglas, festes Schuhwerk und Schutz gegen Regen sind zweckmäßig
  • Mehr Infos zu Programm und Terminen gibt es hier
Amselnest
(c) NABU / Sabine Teufl

Hilfe bei Wildtierfunden – unsere Unterstützung

Immer wieder werden wir vom NABU Geesthacht angesprochen, wie man verwaisten oder verletzten Wildtieren helfen kann. Wir freuen uns über Ihre Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft und haben daher eine Liste von Tipps, Pflegestellen und hauptamtlichen Natur- und Tierschutzstellen zusammengestellt, bei denen Sie professionelle Unterstützung bekommen! mehr

Besenhorster Sandberge
(c) NDR

NDR-Beitrag von den Besenhorster Sandbergen

Im Juli 2022 haben wir dem NDR Schleswig-Holstein Magazin die Besenhorster Sandberge bei uns in Geesthacht gezeigt.

Nun ist das Ganze als sehenswerter TV-Beitrag in der NDR Mediathek unter diesem Link abrufbar.

Nacht der Nachtigallen in Geesthacht
(c) NABU / Kramer

Gewinner beim Jugend-Umweltpreis 2023

Mit dem Kooperationsprojekt „Schulbiotop am Silberberg“ haben wir uns gemeinsam mit der Grundschule Silberberg Geesthacht um den Jugend-Umweltpreis der Stiftung Herzogtum Lauenburg beworben. Wir haben den ersten Platz gemacht und an diesem Wochenende den Preis verliehen bekommen.

Wir sind voller Freude und Stolz!



Herzlich Willkommen beim NABU Geesthacht!

 Der „Naturschutzbund Deutschland Ortsgruppe Geesthacht e.V“ besteht seit 56 Jahren und hat aktuell mehr als 1.400 Mitglieder und ungefähr 20 ehrenamtliche Aktive. Hier möchten wir uns, unsere Arbeit und Angebote vorstellen:

Wir sind, was wir tun. Die Naturschutzmacher.

Unsere Gruppe möchte Menschen dafür begeistern, sich gemeinsam mit uns für die Natur in und um Geesthacht einzusetzen. Wir engagieren uns vor Ort: für Artenvielfalt und den Schutz intakter Lebensräume, für gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und für den schonenden Umgang mit unseren endlichen Ressourcen.
Wir bieten eine Vielzahl an öffentlichen Vorträgen und naturkundlichen Exkursionen in unterschiedliche Gebiete der Region an. Wir leisten durch vielfältige Einsätze praktischen Arten- und Biotopschutz. Wir sind in der Öffentlichkeit präsent und mischen uns dort ein, wo die Natur unsere Stimme braucht. Auch die Jugend macht sich bei uns für die Umwelt stark – seit vielen Jahren freuen wir uns über unsere NAJU-Gruppe.
Werden Sie aktiv, nutzen Sie unsere Angebote, um uns kennenzulernen, um die Tier- und Pflanzenwelt in unserer Umgebung zu entdecken und machen Sie in unserer Gruppe mit. Auch über Ihre Ideen und Anregungen freuen wir uns.
Wenn Sie sich vorstellen können, sich für die Natur hier in Geesthacht einzusetzen, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei oder nutzen die angebotenen Exkursionen und Vorträge aus unserem Programm.

Gerne können Sie auch direkt  mit uns in Verbindung treten.